Select Page

Süßkartoffel- Chips roh

Süßkartoffel- Chips roh

Die Chips – Alternative

 

Sucht Ihr nach einem leckeren und gesundem Rezept, eine Alternative zu den … Chips, dann seid Ihr hier richtig.

Schon lange wollte ich es ausprobieren und am Wochenende waren wir gerade so beim schnippeln und reiben und so wurden auch die 3 großen Süßkartoffeln mit verarbeitet.

Das Ergebnis war echt überwältigend, ich hätte nie gedacht, dass es so gut schmeckt. Die Chips waren so gut, dass sie schon aus dem Lebensmittel-Trockner genascht wurden. Ich hörte es nur immer wieder piepsen-ein Zeichen, dass die Tür betätigt wurde…und schon am späteren Vormittag waren alle Bleche leer, obwohl noch nicht alle fertig getrocknet waren.

3 Süßkartoffeln waren definitiv zu wenig (war eigentlich schon vorher klar) aber mehr hätten auch nicht rein gepasst. Jetzt heißt es Strategie ausdenken, um jemals so viele herzustellen, dass ich vielleicht auch welche bevorraten kann…

Benötigte Zutaten

 

Süßkartoffel

gefiltertes Wasser

gutes natives Olivenöl

Salz

Benötigte Hilfsmittel

 

eine Reibe oder scharfes Messer, um dünne Scheiben herstellen zu können

eine Schüssel

Lebensmittel-Trockner, Dörrgerät

Zubereitung

 

Die Süßkartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden oder reiben und in eine Schüssel geben.

Eine Wasser-Öl-Mischung herstellen im Verhältnis 2 zu 1 Wasser,Öl. Das Salz (nach Belieben) entweder in dieser Mischung auflösen oder über die Süßkartoffeln geben und unter rühren. Die Wasser-Öl-Mischung in die Schüssel mit den Süßkartoffel- Chips geben, gut verrühren und die Mischung etwas stehen lassen. Wir haben sie mehrere Stunden stehen lassen, weil der Trockner zu dem Zeitpunkt noch belegt war. Nach der Einweich-Zeit die Chips abgießen und auf die Bleche verteilen, zwischen 10-15 Stunden trocknen lassen, je nachdem, wie cross sie sein sollen.

Nun viel Spaß beim ausprobieren und Guten Appetit!

Süßkartoffel

 

Die Süßkartoffeln, welche übrigens mehrjährige Kletterpflanzen sind, beinhalten reichlich Beta-Karotin (Vorstufe von Vitamin A) und zusätzlich Vitamin C, Magnesium, Kupfer, Vitamin B6, Kalium und Eisen, Sie verfügt über reichlich Ballaststoffe und wirkt blutzucker-regulierend.

Hier die notwendige Info, dass Ihr uns mit einem Kauf über den Link unterstützt, ohne selbst mehr bezahlen zu müssen (unsere Familien-Kasse bekommt einen kleinen Provisions-Zuschuss) Dankeschön!

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, teile ihn gern.

Ich freue mich auch über ein Kommentar von Dir!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

About The Author

Mirjam

glücklich verheiratet und leidenschaftliche (Trage-) Mama von 4 Söhnen und 6 Töchter, ein bisschen verrückt, immer auf der Suche nach alternativen Wegen und dadurch ständig aneckend, gern barfuß, strickend, nähend, improvisierend und am liebsten draußen unterwegs

Interessante Online-Kongresse und Webinare*

Glücksknirpse TV: Jeden Monat wertvolle Infos & Inspirationen

*Diese Seite enthält Affiliate-Links

Bleib mit uns in Verbindung

Pin It on Pinterest